NEUMÄRKER e.Kfm.
freier Makler
unabhängige und freie Beratung seit 1990

Servicebereich

Drucken

Leistung Modernisierungsdarlehen drucken

Merken

Leistung Modernisierungsdarlehen merken

Anfrage

Suchen

Modernisierungsdarlehen

Die Modernisierung des Immobilieneigentums ist eine Daueraufgabe und in jedem Fall individuell zu beraten. Die Modernisierung erfolgt in Zyklen, je nach Material und Haltbarkeit des Gebäudebauteils.

 

Sehr oft vermitteln wir in solchen Fällen auch Fördermittel der BAFA, KfW und SAB. Bei den angesprochenen Modernisierungsförderungen werden sehr oft Maßnahmen begleitet, welche der Umwelt, der Energieeinsparung oder dem sozialen Wohnungsbau nützen, gefördert. Die jeweiligen Fördermittel sind oft nur kurzfristig verfügbar und sollten dennoch vor Baubeginn bzw. Auftragserteilung abgeklärt werden. Wer dort keine Fehler macht, dem winken entweder zinsgünstige Darlehen oder Einmalzuschüsse, welche nicht zurück erstattet werden müssen.

 

Sie als Modernisierer haben in aller Regel eine Immobilie mit Grundbuch in Deutschland und können somit die Mittel, welche Sie nicht angespart haben, über eine Baufinanzierung.

 

Oft macht es Sinn, bestehende sonstige Restdarlehen gemeinsam mit der zu beantragenden Baufinanzierung mit einzubinden – siehe Umfinanzierung. Somit lassen sich in aller Regel die Objektfinanzierungskosten senken.

Stand 27.05.2019

 

Servicebereich

Drucken

Leistung Modernisierungsdarlehen drucken

Merken

Leistung Modernisierungsdarlehen merken

Anfrage

Suchen